Kampfsport und Selbstverteidigung beim Martial Arts Team Hannover


Update 25.08.2021

 

Neue Regeln nach Niedersächsischer Corona Verordnung!

 

Bei Warnstufe 1 oder Inzidenz ÜBER 50 ist das Training im MAT Hannover nur mit 3G - Nachweis (geimpft, genesen oder getestet) möglich!

 

Bitte einen Nachweis mitbringen und unaufgefordert vorlegen. Die Regelung gilt für Mitglieder, Gäste, Probetrainings und Trainer gleichermaßen.

 

LINK zur Verordnung


Kampfkunst ist ein unglaublich erfüllender Part des Lebens, wenn man sich darauf einlässt!

 

Bist Du bereit für eine neue Erfahrung? Dann räume Deine inneren Widerstände, alle „Wenn“ und „Aber“ beiseite und mache mit uns den ersten Schritt auf einer neuen Reise!

 

Das Martial Arts Team Hannover – kurz MAT, nach dem englischen Wort für „Matte“ – ist eine helle, freundliche und moderne Kampfsportschule in Hannover.

Wir unterrichten Kampfsport, Kampfkunst und Selbstverteidigung, von Kickboxen bis Krav Maga.

Kickboxen und Thaiboxen, Luta Livre aus Brasilien, die Stock-Kampfkunst Dog Brothers Martial Arts (DBMA) und im Bereich Selbstverteidigung das israelische Krav Maga und Urban Combatives eines der führenden prinzipienbasierten Konzepte für realitätsbezogenen Selbstschutz.

 

Außerdem bieten wir FitnessboxenFunctional Fitness und Kettlebelltraining an.

Was uns in Hannover so besonders macht?

Unser fachliches Know-how:

Wir sind Experten. Wir gehören zu den Wenigen, die neben langjähriger Erfahrung im Vollkontakt-Kampfsport auch im Bereich Selbstschutz und Selbstverteidigung seit vielen Jahren mit den kompetentesten Trainern aus dem In- und Ausland zusammenarbeiten. Wir sind immer up to date und besuchen regelmäßig Trainingscamps und Fortbildungen.

 

Unsere didaktische Kompetenz:

Wir haben Lizenzen als Trainer und Übungsleiter, haben Sportlehrer in unseren Reihen und schulen uns intern wie extern, um für unsere Mitglieder den höchstmöglichen Trainingswert zu generieren.

 

Unsere einzigartige Atmosphäre:

Erfahrung, Humor und Aufrichtigkeit bestimmen unseren Umgang. Unsere Mitglieder sind Menschen aller Altersgruppen, die sich in einem freundschaftlichen Trainingsumfeld treffen und respektvollen Umgang miteinander haben. Bei uns trainieren Freizeitsportler und aktive Wettkämpfer – alles „ganz normale Leute“.

 

Unsere Räumlichkeiten:

Unsere Kampfsportschule hat einen großen Kursraum mit Mattenfläche für unsere Kurse im Bereich Kampfsport und Selbstverteidigung und einen Fitnessraum, in dem funktionelles Krafttraining, Kettlebellkurse und freies Training stattfinden. Wir haben Umkleiden, Duschen und legen großen Wert auf Hygiene. Bei uns kannst Du freies WLAN und kostenlose Parkplätze vor der Tür nutzen.


Neugierig? Dann melde Dich zu einem Probetraining an und mach Dir Dein eigenes Bild von uns und von der Qualität unserer Kursangebote! 

 

Wir freuen uns auf Dich!